Besucherstatistik und Sold Out Award der bigBOX ALLGÄU

Ausverkauftes Haus? Dafür gibt es eine Kuhschelle!

Besucherstatistik der Veranstaltungshalle: 

Seit der Eröffnung der bigBOX ALLGÄU im Oktober 2003 

  • besuchten 2.750.399 Gäste die Konzerte, Shows und Seminare bei uns im Haus.
  • fanden insgesamt 4.706 Veranstaltungen in der bigBOX ALLGÄU statt. (Stand: 10.05.2019)


Hier ein kleiner Überblick über die Besucherrekorde in der bigBOX ALLGÄU:

Februar 2007
Der 500.000te Besucher der bigBOX wird gefeiert.

November 2008
Wir begrüßen den 750.000ten Besucher in der bigBOX.

Januar 2010
Am 16.01.2010 findet die 1.000te Veranstaltung in der bigBOX statt.

Januar 2013
Beim Konzert des Rappers „Cro“ wird am 26.01.2013 mit 8.519 Besuchern der bisherige Besucherrekord für die bigBOX aufgestellt! Kurz zuvor, am 18.01.2013, haben wir den 1,5 millionsten Gast in der bigBOX begrüßt.

August 2015
Der 2-millionste Besucher kommt in die bigBOX.

September 2016
Die 3.000te Veranstaltung findet in der bigBOX statt.

 

Der Sold Out Award - Die Auszeichnung für ausverkaufte Veranstaltungen

Unseren Sold Out Award in Form einer Kuhschelle bekamen bereits viele Künstler von uns überreicht, darunter beispielsweise Die Toten Hosen, Sportfreunde Stiller, Udo Jürgens, Cro, Maxi Schafroth, Kraftklub, André Rieu, Die Fantastischen Vier, Losamol, Andrea Berg, Andreas Gabalier, Revolverheld, James Blunt, LaBrassBanda, Ina Müller, Hubert von Goisern u.v.m.

Aktuelle Sold Out Award Gewinner: 

  • Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr sorgte die Kabarettistin Monika Gruber mit Ihrer Show für eine ausverkaufte bigBOX ALLGÄU und bekommt dafür den Sold Out Award.
  • The Irish Folk Festival füllte am 20.10.2019 die kultBOX bis auf den letzten Platz. Dafür wird die Veranstaltung mit dem Sold Out Award ausgezeichnet.
  • Die zwei Konzerte von Hans Söllner am 23. und 24.10.2019 in der kultBOX waren restlos ausverkauft. Dafür erhielt der Künstler den Sold Out Award.
  • Der 5. AÜW kultSLAM am 05.11.2019 sorgte für eine ausverkauftte kultBOX (700 Besucher). Die Veranstaltung erhielt dafür erneut den Sold Out Award.