Felix Lobrecht am 30.09.2020 in Kempten | bigBOX ALLGÄU
Felix Lobrecht
HYPE
Mittwoch, 30.09.2020
Beginn: 20:00
Einlass: 19:00
ausverkauft
Die Veranstaltung ist leider bereits ausverkauft, es sind keine Tickets mehr verfügbar.

Dies ist der Ersatztermin für die Show am 31.03.2020. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Alle Informationen zu den aktuellen Terminverschiebungen finden Sie hier.

Felix Lobrecht

HYPE

Ich hab mal in einer Cocktailbar gearbeitet. Mein Chef Deniz meinte damals „Fäälix, weißt du wie man merkt, dass die Gäste wirklich zufrieden waren? Wenn sie wiederkommen.“ Deniz hat zwar auch mit brennender Fluppe im Mundwinkel die Gaskartusche von dem Bunsenbrenner für die Shishakohle gewechselt, aber trotzdem hat er recht.

Nach „kenn ick.“ sollte es also eigentlich reichen, das neue Programm von Felix Lobrecht mit den Worten „das neue Programm von Felix Lobrecht“ zu bewerben. Zufriedene Leute kommen ja eh wieder. Die Society will aber einen akkurat-verkopften Pressetext von mir, will Formulierungen wie „messerscharfe Alltagsbeobachtungen“, „unangenehm wahr“, „brüllend komisch“ hören. Aber come on, ES IST DAS NEUE PROGRAMM VON FELIX LOBRECHT. Jetzt noch voller mit messerscharfen Alltagsbeobachtungen, noch unangenehm wahrer und noch brüllend komischer.

„Kenn ick.“ war krass, „Hype“ ist krasser. GEHT DA HIN!

Kommentare

10.03.2020 | Jörn
Corona :)))

Moin, wie viele Leute gehen denn in den Schuppen ?

Mehr oder weniger als 1000×Dämmfleisch ?

Grüße .

Antwort von Team der bigBOX ALLGÄU

Aktuelle Information zum weiteren Veranstaltungsablauf in der bigBOX ALLGÄU

 

Kempten (bBA)

 

Gerade erfolgte die Nachricht der bayerischen Staatsregierung, dass alle Veranstaltungen ab 1000 Besuchern auf Grund der Verbreitung des Corona Virus bis zum Ende der Osterferien abgesagt werden müssen. Dies betrifft folgende Veranstaltungen in der bigBOX ALLGÄU:

 

• Martin Rütter 12.03.2020

• We Salute You 14.03.2020

• Musikparade 15.03.2020

• Felix Lobrecht 31.03.2020

• Kastelruther Spatzen 02.04.2020

 

Die Betreiber der bigBOX ALLGÄU stehen mit allen Tournee- und örtlichen Veranstaltern im Kontakt und versuchen mögliche Alternativtermine schnellstmöglich bekanntzugeben, damit die Gäste ihr Konzerterlebnis zu einem späteren Zeitpunkt genießen können. Die Tickets behalten in dem Fall ihre Gültigkeit.

 

Die Veranstaltung mit Özcan Cosar heute Abend (10.03.2020) im kleineren Veranstaltungssaal, der kultBOX findet statt.

Da noch unklar ist, wie die Risikobewertung der Kreisverwaltungsbehörden bei Veranstaltungen von 500-1000 Besuchern aussehen wird, können wir dazu im Moment noch nichts sagen.

Laut Aussage der Staatskanzlei wird das Gesundheitsministerium dazu am Mittwoch, 11.03., eine Hotline für Bürgermeister und Gemeinden einrichten.

 

10.03.2020 | Wendo
31.3.

Hi, würde mich auch interessieren.... Findet die Veranstaltung statt?

Antwort von Team der bigBOX ALLGÄU

Aktuelle Information zum weiteren Veranstaltungsablauf in der bigBOX ALLGÄU

 

Kempten (bBA)

 

Gerade erfolgte die Nachricht der bayerischen Staatsregierung, dass alle Veranstaltungen ab 1000 Besuchern auf Grund der Verbreitung des Corona Virus bis zum Ende der Osterferien abgesagt werden müssen. Dies betrifft folgende Veranstaltungen in der bigBOX ALLGÄU:

 

• Martin Rütter 12.03.2020

• We Salute You 14.03.2020

• Musikparade 15.03.2020

• Felix Lobrecht 31.03.2020

• Kastelruther Spatzen 02.04.2020

 

Die Betreiber der bigBOX ALLGÄU stehen mit allen Tournee- und örtlichen Veranstaltern im Kontakt und versuchen mögliche Alternativtermine schnellstmöglich bekanntzugeben, damit die Gäste ihr Konzerterlebnis zu einem späteren Zeitpunkt genießen können. Die Tickets behalten in dem Fall ihre Gültigkeit.

 

Die Veranstaltung mit Özcan Cosar heute Abend (10.03.2020) im kleineren Veranstaltungssaal, der kultBOX findet statt.

Da noch unklar ist, wie die Risikobewertung der Kreisverwaltungsbehörden bei Veranstaltungen von 500-1000 Besuchern aussehen wird, können wir dazu im Moment noch nichts sagen.

Laut Aussage der Staatskanzlei wird das Gesundheitsministerium dazu am Mittwoch, 11.03., eine Hotline für Bürgermeister und Gemeinden einrichten.