Michael Bully Herbig in "Karneval der Tiere" am 22.01.2016 in der bigBOX Allgäu in Kempten. | bigBOX ALLGÄU
Michael Bully Herbig
in "Karneval der Tiere"
Freitag, 22.01.2016
Beginn: 20:00
Einlass: 19:00

Michael Bully Herbig

in "Karneval der Tiere" mit der Kammerphilharmonie St. Petersburg

Große zoologische Phantasie von Camille Saint-Saëns

Die eigene Begeisterung für klassische Musik weiterzugeben – ist das Anliegen von Michael Bully Herbig.  Wenn Krokodile, Affen, Hühner, Schildkröten, Elefanten, Kängurus, der Kuckuck und viele andere Tiere zusammenkommen, um die Hochzeit des Löwen zu feiern,  geben diese,  durch die  eigen geschriebene Moderation von Michael Bully Herbig,  ihre musikalischen Visitenkarten ab – ein Karneval der Tiere!

Das Werk:  Der Karneval der Tiere:
Einmal im Jahr feiern die Tiere Karneval, an einem geheimen Ort, den die Menschen nicht kennen. Der Karneval der Tiere  von  Camille Saint-Saëns  - Das zu den berühmtesten Werken Camille Saint Saens zählende Opus, das er zu seinen Lebzeiten nicht zur Veröffentlichung und Aufführung freigegeben hatte, bietet der Phantasie enormen Spielraum.  Den "Karneval der Tiere“, mit dem Untertitel "Grande fantaisie zoologique", komponierte Camille Saint-Saëns im Januar 1886 in einem kleinen österreichischen Dorf. Eigentlich, um sich damit über seine Kollegen lustig zu machen. Zum Beispiel tanzen die Schildkröten den berühmten "Cancan" von Jacques Offenbach, nur viel langsamer. Allerdings schrieb Saint-Saëns nur die Musik, ohne eine Geschichte. Weil die Stücke aber so lustig waren und dem Publikum gut gefielen, erfanden später verschiedene namhafte Größen Geschichten dazu. 

Der Sprecher:  HERBIG  Michael Bully
Regisseur, Schauspieler, Autor und Produzent – Michael Bully Herbig gehört seit über 20 Jahren zur deutschen Unterhaltungsbranche. Von 1992 - 1994 stand Bully für die Radio Gong Morgenshow und von 1994 - 1995 für Radio Energy vor dem Mikrofon. Nach 800 Folgen der beliebten Hörfunk-Comedy-Serie „Die Bayern Cops” – die 1996 mit dem BLM Hörfunkpreis für die beste Comedy-Reihe ausgezeichnet wurde –Darüber hinaus zeichnet er sich als Darsteller, Autor, Regisseur und Produzent für sechs Staffeln der „bullyparade” aus, die bei ProSieben ausgestrahlt wurden und sich größter Beliebtheit erfreuten. Mit ihr hatte Bully gut lachen. Seine Arbeit wurde mit drei Nominierungen für den renommierten Comedy-Preis Goldene Rose von Montreux und zwei Nominierung für den Deutschen Fernsehpreis im Jahr 2000 und 2001 honoriert.

Das Orchester – Die Russische Kammerphilharmonie St. Petersburg
Gegründet 1990 von Absolventen des renommierten und traditionsreichen St. Petersburger Staatskonservatoriums, ist zweifelsfrei einer der bedeutendsten musikalischen Botschafter seines Landes.  Das Orchester demonstriert eindrucksvoll die unerschöpfliche Vielfalt an musikalischen Talenten sowie den hohen Ausbildungsstandard seines Heimatlandes.  Sein außergewöhnlich breitgefächertes Repertoire, das vom Barock bis zur Moderne reicht, die unverwechselbare Klangfarbe, die Spielfreude und die Virtuosität aller Musiker haben es zu einem der gefragtestenKlangkörperEuropas gemacht.

 

Hinweise
Veranstaltungsort: bigBOX
ticketdirect

Wählen Sie Ihre gewünschten Plätze, bezahlen Sie bequem per Kreditkarte oder PayPal und erhalten Sie Ihre Tickets per E-Mail zum selbst Ausdrucken oder Sichern auf Ihrem Smartphone.

Weitere Informationen zu ticketdirect finden Sie hier!

Ermäßigung

Die Kinderermäßigung beträgt 50% und gilt für Kinder bis einschließlich 12 Jahre.

Örtlicher Veranstalter

FH Promotions GmbH & Co. KG
Alpenrosenstraße 1
87435 Kempten