RINGLSTETTER & BAND am 30.06.2019 in Kempten | bigBOX ALLGÄU
RINGLSTETTER & BAND
Fürchtet Euch nicht!
Sonntag, 30.06.2019
Beginn: 19:00
Einlass: 18:00

RINGLSTETTER & BAND

Fürchtet Euch nicht!

Fürchtet Euch nicht, es geht weiter! Auch 2019 sind Ringlstetter & Band wieder mit ihrem neuen Programm unterwegs. Am 31. Mai startet in Plisting die FEN-Tour 2019. Mit im Gepäck: viele neue Songs aus den verschiedensten Genres und Mut, diese miteinander zu vermischen. Von Rock bis Hip Hop ist alles dabei. Natürlich inklusive des bekannten „Ringlstetter“-Sounds. „Wir haben uns einfach auf die unterschiedlichen Stile eingelassen. Weil ich sag: die Musik muss der Bereich in meinem Leben sein, wo ich immer mutig, offen, neugierig und angstfrei bin“, sagt Hannes Ringlstetter. Und das bekommt das Publikum auf den Konzerten hautnah zu spüren. Zwischen den Titeln berichtet der Musiker, Kabarettist und Late-Night-Show-Moderator über die Entstehung der Songs. Beispielsweise über den Moment, als wirklich einmal „a Ruah“ am Meer herrschte und er in dieser Atmosphäre den gleichnamigen Titel niederschrieb, der nur von Gitarrenmusik begleitet wird. Und dann geht es es wieder schwungvoll weiter. Beispielsweise beim Song „2 Cowboys“, der ironisch eine Situation im Eheleben beschreibt, die wohl jedes Paar kennt. Zudem ist für die ein oder andere Überraschung gesorgt. Beispielsweise beim Cover „Tennessee Whiskey“, oder aber dem Titel „Fürchtet Euch nicht!“, bei dem die Bandmitglieder plötzlich zu so genannten „MCs“ werden.
Aber auch Klassiker wie „Niederbayern“ fehlen nicht. Hannes Ringlstetter: „Wir freuen uns schon jetzt darauf, dass es 2019 weitergeht. Die Tour in diesem Jahr war bereits der Wahnsinn und das soll sie auch beim nächsten Mal werden.“ Fürchten muss sich also definitiv niemand.

 

Support: Saltyskin

Saltyskin erinnert an die wilden Winde von Südafrika, fruchtige Felder voller Orangenhaine, barfußdurchtanzte Nächte an andalusischen Stränden, epische Roadtrips entlang felsiger Küsten und an sehnsüchtige Träumereien – Saltyskin trägt über die Meere der nasskalten Großstadtlichter hinaus in die Welt.

Laura Cuenca Serrano (Gesang und Klavier) und Roland Buck Roger Strobl (Gesang, Gitarre und Geige) sind „Saltyskin“. Die beiden wohnen in München und haben darüber hinaus amerikanische/spanische Wurzeln. Die Schauspielerin und der Geigenbauer lernten sich 2017 bei einem Filmprojekt kennen, schrieben dafür den Soundtrack und gründeten nur wenig später in Kapstadt zunächst das Duo „Saltyskin“. Ihre ethnisch gemischte Herkunft und ihr Gypsy-Dasein spiegelt sich auch in ihren Songs wieder. Ihre Musik fliegt zwischen Jazz über Bossa Nova bis hin zu (Flamenco-) Pop und sie erzählen dem Zuhörer auf Englisch und Spanisch von kleinen, tiefen Begegnungen und den großen Themen des Lebens. Ihre Texte sind prall von Emotion gefüllt, mit der sie mal sarkastisch und humoresk, mal unverblümt nackt jonglieren. Die Leidenschaft ist dabei omnipräsent und nimmt den Zuhörer mit in melancholische Tiefen und auf exzentrische Höhen. Saltyskin eröffnet liebevoll Klangwelten, die sich irgendwo zwischen Norah Jones, Janis Joplin und Joao Gilberto bewegen, aber gleichzeitig etwas haben das „vollkommen neu“ ist. Kontrabass, Schlagzeug, Trompete und Geige runden die Songs, die auch zu zweit wunderbar funktionieren, in spannender Weise auf.
 

Kommentare

Hinweise
Veranstaltungsort: kultBOX
ticketdirect

Erhalten Sie Ihre Tickets sofort nach dem Kauf als E-Ticket oder als Datei zum selbst Ausdrucken. Die ticketdirect-Karten können bequem per PayPal oder Kreditkarte bezahlt werden.

Weitere Informationen zu ticketdirect finden Sie hier!

Örtlicher Veranstalter

FH Promotions GmbH & Co. KG
Alpenrosenstraße 1
87435 Kempten