Der AÜW kultSLAM am 10.04.2018 in der kultBOX in Kempten - Jetzt Tickets kaufen! | bigBOX ALLGÄU
AÜW kultSLAM
Poetry-Slam
Dienstag, 10.04.2018
Beginn: 20:00
Einlass: 19:00
ausverkauft
Die Veranstaltung ist leider bereits ausverkauft, es sind keine Tickets mehr verfügbar.

AÜW kultSLAM

Der Poetry Slam

2. AÜW kultSLAM – Poetryslam erneut in der bigBOX ALLGÄU
Am 10.04.2018 findet zum zweiten Mal der AÜW kultSLAM in der bigBOX ALLGÄU in Kempten statt

Die bigBOX ALLGÄU und das Allgäuer Überlandwerk veranstalten am 10.04.2018 zum zweiten Mal die Poetry-Slam Veranstaltung „AÜW kultSLAM“. Aufgrund des begeisterten Feedbacks vieler Besucher der ersten Veranstaltung im November 2017 findet nun eine Neuauflage statt, bei der wieder viele deutschlandweit bekannte aber auch Poeten aus der Region ihr Können unter Beweis stellen werden.

Durch den Abend führt wieder der Deutsche Meister im Poetry Slam, Alexander Burkhardt.
Die Teilnahme folgender Slammer ist bereits bestätigt:

Marvin Ruppert
Marvin Ruppert, Jahrgang 1985, ist Autor, Slam Poet und Fotograf und lebt in Köln.
Seit 2009 brachte er bei weit über 700 Gelegenheiten subtil humorvolle Kurzgeschichten auf Slam- und Lesebühnen Europas und gewann dreimal den Titel des hessischen Poetry-Slam-Landesmeisters.
2014 erschien sein Debüt »Ich mag Regen« im Satyr Verlag.
Er organisiert und moderiert die monatlichen Lesebühnen »Hund im Gelände« in Marburg und »Wal fällt auf Boot« in Gießen.

Marius Loy
Marius Loy wird im November 1991 geboren in der intimen Anonymität eines süddeutschen Dorfes.
Er schreibt lange Zeit nur zum Selbstzweck und seit 2013 auch für Bühnen.
So ersetzt er sich in seinen Texten durch deren Machart auch das Theaterspiel, das er kaum mehr aktiv praktiziert und arbeitet sich dabei bevorzugt an tagespolitischem Geschehen ab.
Er leitete unter Anderem Seminare zu PoetrySlam für den Bund Deutscher Amateurtheater e.V. und das Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Reutlingen.
2015 organisierte er in Kooperation mit dem Jugendbildungswerk der Stadt Freiburg den PolitSlam im Rahmen des Projektes Wählen 16+ für junge Erstwähler.

Andreas Rebholz
Andreas Rebholz, geboren 1991, stammt aus Sigmaringendorf und lebt derzeit in Ulm. Seit 2013 nimmt er an Poetry Slams teil. 2016 gewann er seinen ersten Kleinkunstpreis und stand im selben Jahr im Halbfinale der deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften. Er studiert Nachhaltige Unternehmensführung an der Universität Ulm.

Anke Fuchs
Anke Fuchs, Jahrgang 1973, lebt in Köln.
Erste Lesungen bereits Anfang der 90er Jahre, dann wieder ab 2003. Seit Ende 2006 nimmt sie - neben „klassischen“ Lesungen - mehr und mehr an Poetry Slams teil, u.a. war sie von 2006 bis 2012 bei den deutschsprachigen Poetry Slam–Meisterschaften dabei, wo sie 2008 und 2010 das Halbfinale erreichte. Anke Fuchs ist Mitglied der Kölner Lesebühne „Ein Abend namens Gudrun“, der Bonner Lesebühne „Ferkel im Wind“ und im Team des „Reim in Flammen – der charmanteste Poetry Slam in Köln“. VÖ u.a. in der Anthologie „Poetry Slam – Das Buch“ (Carlsen Verlag, 2010), auf „Poetry Tapes – Der Slam Sampler“ (Feez/Sony, 2011), in „Lautstärke ist weiblich“ (Satyr Verlag 2017). Im März 2011 erschien ihre ihre erste CD „rasendlangsam“ im Lektora Verlag. TV: Slam-Tour mit Kuttner (SAT1 Comedy, 2008). Gewinnerin zdf-kultur-Slam Oktober 2012.

Jule Eckert

Jule Eckert, Jahrgang 1996, ist Poetry Slammerin aus Berlin, die sich selbst eher als lyrische Märchenerzählerin bezeichnen würde.  Seit 2012 tritt sie mit ihren Texten im gesamtdeutschsprachigem Raum auf und wurde 2015 Drittplatzierte bei den U20-Meisterschaften. Sie studiert derzeit Theaterpädagogik und Soziale Arbeit in Berlin.

Lisa Christ

Lisa Christ hat mit 16 angefangen, auf Poetry Slams aufzutreten. Daneben hat sie ihr Studium in Kunstvermittlung erfolgreich abgeschlossen und führt manchmal satirisch durch Museen. Seit 2017 ist sie mit ihren Texten und Performances über das Leben als Frau und Mensch selbständig unterwegs und schreibt an ihrem ersten Bühnenprogramm. Ihr erstes Buch "Im wilden Fruchtfleisch der Orange" erscheint im April beim Knapp Verlag

Kommentare

Hinweise
Veranstaltungsort: kultBOX
Örtlicher Veranstalter

bigBOX ALLGÄU
FH Promotions GmbH & Co. KG
Alpenrosenstraße 1
87435 Kempten (Allgäu)